Stefanie Springob


geboren 1968 in Krefeld, verheiratet, Mutter von zwei Töchtern

 

Ich biete Beratungsgespräche zur angeleiteten Selbstreflexion mit psychoanalytisch-systemischen Verfahren und arbeite auch mit Ihren unbewussten,unwillkürlichen Impulsen. Gemeinsam entwickeln wir positive Verhaltensänderungen zur Verbesserung ihres körperlichen und seelischen Wohlbefindens.

 

Meine Beratungsschwerpunkte sind Persönlichkeitsentwicklung, work-life-balance,burnout und boreout, psychosomatische Beschwerden, Krankheit, Verlust und Trauer.

 


Ausbildung und Berufserfahrungen


Studium der Diplompädagogik an den Universitäten Duisburg und Hamburg in Erwachsenenbildung und außerschulischer Bildungsarbeit. Im Wahlfach Beratung, Diagnose und Hilfe. Studienschwerpunkte: Demokratiepädagogik, kommunikatives Handeln, Beratungsverfahren, klinische Psychologie, Verhaltensmedizin und Psychoanalyse.

Forschungstätigkeit in der Kommunalpädagogik.

Diplomarbeit: "Zur Bedeutung der psychoanalytischen Beziehungslehre für die Pädagogik".

Berufserfahrungen aus Industrie, Wissenschaft, Projektmanagment sowie Beruflicher Bildung und Beratung.

Seit 2012 Psychoanalytisch-systemische Beraterin APF; Arbeitsgemeinschaft für psychoanalytisch-systemische Praxis und Forschung e.V., Köln.